Open Data Studie

Im Rahmen des Konzeptes zur Internetstadt Köln, das am 20. September vom Rat beschlossen wurde, hat das Fraunhofer FOKUS im Auftrag der Stadt Köln untersucht, welche strategischen und konzeptionellen Überlegungen zu “offenen Verwaltungsdaten” im Kölner Umfeld zu beachten und welche organisatorischen, rechtlichen und technischen Herausforderungen beim Ausbau des Open-Data-Ansatzes in Köln zu meistern sind. Diese und weiteren Fragen beantwortet die nunmehr vorliegenden Studie „Open Data Köln“ des Fraunhofer FOKUS und unterstützt so die Stadt Köln beim Ausbau ihres Open-Data-Ansatzes. Die konkreten Handlungsempfehlungen werden nun im Rahmen des Multistakeholderprozesses diskutiert und gewichtet. Vorab möchten wir Sie bitten, uns Ihre Anmerkungen und Anregungen zur Studie mittels Kommentarfunktion mitzuteilen. Auch diese werden zusammen mit der Studie in die weitere Diskussion im Multistakeholderprozess einbezogen. Bitte unterstützen Sie uns bei diesem Prozess! Die Studie kann kostenlos unter www.fokus.fraunhofer.de oder auf dieser Seite heruntergeladen werden.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Aktualisieren Type the characters you see in this picture. Geben Sie die Zeichen ein, die sie in der Abbildung erkennen können. Sollten Sie die Zeichenkette nicht lesen können, laden Sie die Seite einfach neu.  Switch to audio verification.